Das gibt es tatsächlich! Dieses Phänomen des Bewusstlosigkeit während oder nach der Blasenentleerung heißt Miktionssynkope. Oft betrifft es Männer, kann aber auch bei Frauen auftreten. Die Betroffenen werden fast immer während oder kurz nach dem Wasserlassen ohnmächtig. Der Begriff Miktion kommt vom lateinischen mingere, das soviel...

Eigentlich wird Urin als Exkrement eingeordnet und auch so empfunden. Gibt man sich als Urologe zu erkennen, erntet man auch heute noch meistens mitleidige Blicke. Das "Untenrum" ist immer noch ein Tabu und läßt die Meisten wegen der mutmaßlich unangenehmen Gerüche die Nase rümpfen. Genau...

Obwohl die Erkrankung seit mehr als 100 Jahren bekannt ist, hatte sie keiner wahr genommen. Es war Vicki Ratner, eine junge Medizinstudentin, die die Erkrankung im Jahr 1983 in den USA populär machte.Sie hatte immerzu Harndrang und einen brennenden Blasenschmerz, aber keiner fand die Ursache....

Wenn sie Blasenschmerzen haben und in eine Arztpraxis gehen, wird man Ihnen  sagen: "Geben Sie uns bitte einen Mittelstrahlurin ab". Was ist das? Die geometrische Mitte des Urinstrahls? Nein, es ist eine Urinprobe im zeitlichen Mittel der Blasenentleerung, damit der anfängliche Harnstrahl erst einmal den...

Dieses plötzlich einschießende Gefühl, die Blase entleeren zu müssen, dieser Drang, dieses blitzartige Auftreten. Ähnlich einem epileptischer Anfall oder Rhythmusstörung des Herzens - nur alles in der Blase. Man schafft es kaum zur Toilette. Was passiert da?Je älter wir werden, desto häufiger tritt es auf....

Immer wieder Blasenentzündungen nach dem Sex. Eine junge Patientin sagte einmal „Meine Blase vertreibt meinen Mann“. Was passiert da?  Weil die Harnröhre der Frau sehr kurz ist, kann es beim Verkehr zu einem mechanischen Ein“massieren“ von Bakterien in die Blase kommen. Aber warum bekommen nicht...

Im Jahre 2015 fand in Hamburg der Deutsche Urologenkongress statt. Unter dem Motto „Urologie umfasst mehr“ stellte Prof. Dr. Stephan Roth den urologischen Therapieauftrag der alters- und geschlechterübergreifenden Behandlung von Nieren-, Blasen- und Genitalerkrankungen in den Fokus. „Selbstverständlich behandeln wir den urologisch erkrankten Mann – aber auch...

Es ist bekannt, dass ältere Frauen ein deutlich erhöhtes Risiko haben, eine Blasenentzündung zu bekommen. Und tatsächlich: es gibt eine Zusammenhang von weißen Haaren und dieser erhöhten Anfälligkeit, allerdings lediglich bei der Frau. Östrogenmangel im Alter ist "normal" Im Alter sinkt der Östrogenspiegel der Frau Im Alter werden...